Baumschutz

Bäume müssen insbesondere bei Baumaßnahmen, besonders vor mechanisch verursachten Schäden geschützt werden. Hierzu bieten wir Stammschutz in Form eines speziell angefertigten Brettermantels an.
Den Kronenbereich schützen wir mittels Baumschutzzäunen. Bei Abgrabungen im Wurzelbereich errichten wir vor Beginn der Baumaßnahmen einen Wurzelvorhang. Sollte es doch im Zuge von Baumaßnahmen schon zu Beschädigungen gekommen sein, helfen wir Ihnen gern bei der Schadenminimierung durch fachgerechten Nachschnitt der Wurzeln und Abdeckungen z.B. im Böschungsbereich mit freiliegenden Wurzeln bei Bodenverdichtung, erreichen wir die Baumumfeldverbesserung durch Auflockerung des Bodens, mittels Druckluft sowie Einbringung von strukturstabilem Substrat und Dünger zur Vitalisierung der Bäume.

Gern beraten wir Sie auch auf der Baustelle vor Ort.

Wir erhalten Bäume durch

fachgerechten Baumschutz!

Wurzelschutz Wurzelvorhang Baumschutz Stammschutz Standortverbesserung Baumschutz Stammschutz Brettermantel

Referenzen

  • 30.06.2014

    Stammschutz Schloss Albrechtsberg

    Wertvolle Einzelbäume werden im Zuge von Baumaßnahmen durch behutsam angebrachten Stammschutz vor mechanischen Schäden geschützt. Insbesondere die Polsterung unter dem Stammschutz mittels Abstandshalter (Drainagerohr) verhindert Verletzungen im besonders empfindlichen Stammfußbereich, wie hier auf der Baustelle: Sanierung Römisches Bad Schloß Albrechtsberg Ausführungszeitraum: 2012-2017.

    Auftraggeber :  Landeshauptstadt Dresden Zentrale Technische Dienste